Wie alt sind Pfadfinder?

Die Pfadfinder und Pfadfinderinnen sind eine Organisation für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 20.

weiterlesen ...

Wie werde ich PfadfinderIn?

PfadfinderIn zu werden ist ganz einfach - komm auf einen Schnuppertag in den Heimabend deiner Altersstufe.

weiterlesen ...

Wer sind wir?

Wir sind die Pfadfindergruppe Wien 51 "Robert Lebner", eine der älteren Pfadfindergruppen Österreichs.

weiterlesen ...

Kommende Termine

Aktuelles

Auch die 51er ...
News
                         
Weiterlesen
1. urban.punsching ...
News
Schon aufgefallen ? Spätestens nach 6. Jänner sind wirklich alle Möglichkeiten warme Getränke auf öffentlichen ...
Weiterlesen
Und wenn die erste ...
News
In Weihnachtsstimmung kommen die Mitglieder der Gruppe Wien 51 eigentlich immer erst beim traditionellen Adventkranzbinden im Heimabend und ...
Weiterlesen
Sachspenden für ...
News CaEx
Wir haben eine Aktion ins Leben gerufen, um diesen Samstag Sachspenden für die Flüchtlinge in der Notunterkunft im ...
Weiterlesen
Pannonien, Sonne ...
News CaEx
Weizenähren die sich leicht im Wind wiegen, eine sanfte Hügellandschaft in wildromantischem Ambiente und strahlend blauer Himmel ...
Weiterlesen
Heisser Sommer für ...
News GuSp
In der ersten August-Woche erlebten die Guides und Späher das Highlight ihres Pfadfinderjahres: Sommerlager in Eisenstadt! Es war ...
Weiterlesen
Das war das ...
News
Es war ein wunderschöner sonniger ruhiger Tag im Karmeliterviertel an diesem 9.Mai 2015….bis eine Horde Pfadfinder der Gruppe ...
Weiterlesen
Urban.scouting 2015 ...
News
Am 9. Mai 2015 ist es soweit - sei eine Pfadfinderin, ein Pfadfinder für ein Foto. Am Karmelitermarkt bekommt Ihr die Möglichkeit ...
Weiterlesen
Fasching im ...
News GuSp
Die Guides konnten es heuer nicht erwarten und feierten ihr Faschingsfest bereits im letzten Jänner Heimabend. Es gab ja auch was zu ...
Weiterlesen
Mehr Power - neue ...
News
Ganz herzlich wollen wir unsere neuen Elternräte begrüßen, die sich in der letzten Hauptversammlung am Donnerstag, 4.12.2014, ...
Weiterlesen

Ganz herzlich wollen wir unsere neuen Elternräte begrüßen, die sich in der letzten Hauptversammlung am Donnerstag, 4.12.2014, bereit erklärt haben, unsere Pfadfindergruppe unterstützen zu wollen. So nach dem Motto: „Gemeinsam sind wir stark!“ und „Viele Hände machen bald ein Ende!“ können wir mit unserem neuen vergrößerten Elternrat neue Ideen einbringen sowie unserer Gruppe bei Projekten und Veranstaltungen „elternseitig“ helfen. Vielen vielen DANK!

Im Folgenden wollen wir die hilfsbereiten Eltern gerne vorstellen:

  • Frau Mag. Karin Miller-Böhm
  • Frau Mag. Alexandra Ousko-Oberhoffer
  • Frau Karin Tromet
  • Herrn Maximilian Engelhart
  • Herrn Mag. Christian Ousko-Oberhoffer

Was ist der Elternrat ?

Der Elternrat ist das Mitbestimmungs-Gremium der Elternschaft in der Pfadfindergruppe.
 

Aufgaben des Elternrats:

  • Aufgaben im Verwaltungs- und Finanzbereich
  • finanzielle Absicherung der Gruppe durch Beschaffung der erforderlichen Mittel
  • Kassaführung; Einhebung des Mitgliedsbeitrags, Kontrolle Lagerabrechnungen
  • Heim- und Materiallagerverwaltung
  • Registrierung (für eine ordnungsgemäße Registrierung sind Gruppenrat (Gremium aller PfadfinderleiterInnen der Gruppe) und Elternrat gemeinsam verantwortlich)

Aufgaben im Gruppenservice – Bereich

  • Mithilfe bei Gruppenveranstaltungen
  • Mithilfe bei Lagervorbereitung und –durchführung
  • Mithilfe bei Heimrenovierung, Heimsäuberung etc.
  • Durchführung von Elternrats-Veranstaltungen;  Elterntreffen oder Elternaktivitäten nach Bedarf und in Abstimmung mit dem Gruppenrat
  • einmal jährlich ist eine Gruppenversammlung einzuberufen („Hauptversammlung“)

Verantwortlichkeit gegenüber dem Präsidium der Wiener Pfadfinder und Pfadfinderinnen:

  • Die Elternrats-Obfrau/der Elternrats-Obmann (ERO) ist als gewählte Zweigstellen-Vertrauensperson  dem Präsidium für eine einwandfreie Wirtschaftsführung sowie eine charakterliche Eignung der PfadfinderleiterInnen verantwortlich.
  • Der ERO bestätigt durch seine Unterschrift, dass ein Pfadfinderleiter, eine Pfadfinderleiterin Ausbildungsseminare im Rahmen der Regelausbildung besuchen darf. Gemeinsam mit der Gruppenleitung ist er für die Bestellung der Pfadfinderleiter/-innen seiner Gruppe zuständig. (dafür ist u.a. Feedback von ElternvertreterInnen aus allen Stufen sehr wertvoll!)
  • Ebenso soll der Elternrat darauf achten, dass die Richtlinien und gemeinsame Beschlüsse der Gremien der Wiener Pfadfinder und Pfadfinderinnen eingehalten werden (z.B. ordnungsgemäße Lageranmeldung, erforderliche Aus- und Weiterbildung).
Go to top