Die Eltern der Kinder und Jugendlichen spielen eine aktive und wichtige Rolle innerhalb einer Pfadfindergruppe und unterstützen die PfadfinderführerInnen in der täglichen Pfadfinder-Arbeit.

Vertretung und Finanzen

Im Elternrat sitzen von den Eltern gewählte Vertreter sowie die beiden Gruppenführer. Neben den vereinsrechtlichen Pflichten als vereinsrechtliches Organ, vertritt der Elternrat die Rechte und Wünsche der Eltern der PfadfinderInnen und sorgt für Finanzierung der Gruppe und Bereitstellung der notwendigen Rahmenbedingungen.

Weiters fördert der Elternrat die pfadfinderische Erziehungs- und Ausbildungsarbeit und ist für die Einhaltung der Grundsätze der PfadfinderInnen verantwortlich.

Den Vorsitz des Elternrats hat der Elternratsobmann inne. Derzeit ist Karl Hofbauer Elternratsobmann und unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

Mitglieder des Elternrats

Karl Hofbauer

Karin Miller-Böhm

Franz Schmid

Alexandra Ousko-Oberhoffer

Caroline Hofbauer

Karin Tromet

 

Wilhelm Kohout

Maximilian Engelhart

Günter Kratschmar Christian Ousko-Oberhoffer
Andreas Mahrer  

Aktive Unterstützung

Insbesondere unterstützt der Elternrat die Gruppe durch folgende Aktionen:

  • Mithilfe bei der Gewinnung geeigneter Personen als PfadfinderleiterInnen und MitarbeiterInnen
  • Bereitstellung entsprechender Mittel für die LeiterInnenausbildung
  • Beschaffung, Einrichtung und Erhaltung geeigneter Heimräume
  • Anschaffung, Erhaltung und Ergänzung der Gruppenausrüstung entsprechend den Wünschen des Gruppenrates
  • Unterstützung der PfadfinderleiterInnen bei Veranstaltungen, Lagern und Fahrten
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit

Mitmachen?

Kann jeder Erziehungsberechtigte eines Kind oder Jugendlichen der in der Pfadfindergruppe 51 dabei ist, die Gruppe und der Elternrat suchen immer nach tatkräftiger Hilfe und Unterstützung.

Aber auch außerhalb des Elternrats können Eltern durch punktuelle Unterstützung wie

  • Materialtransport
  • Mithilfe bei Aktionen wie Flohmarkt, Startveranstaltung und
  • Lagervorbereitungen

uns jederzeit ohne Mitgliedschaft im Elternrat unterstützen.

Go to top