Kooperativ und arbeitsteilig

Unserer Pfadfindergruppe wird kooperativ und arbeitsteilig wird kooperativ und arbeitsteilig von einer Gruppenleiterin und einem Gruppenleiter geführt, die aus dem Kreis der Leiter*innen der Pfadfindergruppe demokratisch für eine Periode von drei Jahren gewählt werden.

Verantwortung für die pädagogische Arbeit

Die Gruppenleitung trägt die Verantwortung für die pädagogische Arbeit in den Kinder- und Jugendstufen; gemeinsam mit dem/r Elternratsobmann/frau vertreten sie die Pfadfindergruppe nach außen.

Leitung für Leiter*innen

Die Umsetzung des pädagogischen Konzeptes der Pfadfinder*nnen benötigt auch engagierte Erwachsene. Das sind die Pfadfinderleiter*nnen, Mitarbeiter*innen und andere engagierte Personen im Umfeld einer Pfadfindergruppe. Das Gruppenleitungsteam leistet dazu einen wesentlichen Beitrag durch entsprechendes Personalmanagement.

Wölflings-Heimabend Mittwoch

Johannes Huber (Akela)

Guides-Heimabend Montag

Fabian Pfleger

Wölflings-Heimabend Mittwoch

Johannes Huber (Akela)

Funktion:Wölflings-Heimabendleiter, WiWö-Stufenleiter, Gruppenleiter

Ausbildungsstand:Meister

Pfadfinder seit:2013 (2003 für ein halbes Jahr Wölfling)

Beruf:Mathelehrer

Hobbys:Aufräumen, Nähen, Laufen, Rennrad fahren, Comics und Serien

Typische Aussage:“Wunderboa.”

Guides-Heimabend Montag

Fabian Pfleger

Funktion:Guides-Heimabendleiter, Gruppenleiter

Ausbildungsstand:Vertiefungsphase

Pfadfinder seit:1997

Beruf:Biotechnologie

Hobbys:Sport, Lesen und natürlich die Pfadfinderei

Typische Aussage:“”