Die Guides und Späher werden von unserem engagierten GuSp-Leiter*innenteam betreut. In dieser Altersstufe betreuen wir Mädchen und Buben in zwei verschiedenen, geschlechtergetrennten Heimabenden. Spezielle Heimabende, Tagesveranstaltungen und Lager werden aber gemeinsam geplant und durchgeführt.

Die Lust am Abenteuer, an Pfadfindertechnik aber auch das Bestreben die Kinder das erste Mal in die Eigenorganisation in Kleingruppen einzuführen, verbindet die einzelnen Mitglieder des GuSp-Leiter*innenteams

Team-Mitglieder

Guides-Heimabend Montag

Fabian Pfleger

Guides-Heimabend

Wibke Weskott

Guides-Heimabend Montag

Florentina Stadlbauer

Späher-Heimabend Mittwoch

Florian Baumann

Späher-Heimabend Mittwoch

Alfons Bridi

Späher-Heimabend Mittwoch

Samuel

Guides-Heimabend Montag

Fabian Pfleger

Funktion:Guides-Heimabendleiter, Gruppenleiter

Ausbildungsstand:Vertiefungsphase

Pfadfinder seit:1997

Beruf:Biotechnologie

Hobbys:Sport, Lesen und natürlich die Pfadfinderei

Typische Aussage:“”

Guides-Heimabend

Wibke Weskott

Funktion:Guides-Assistentin

Ausbildungsstand:Vertiefungsphase

Pfadfinder seit:2006

Beruf:Studentin

Hobbys:Schwimmen, Backen, mit Freunden/meiner WG Zeit verbringen, Lesen

Guides-Heimabend Montag

Florentina Stadlbauer

Funktion:Guides-Assistentin

Ausbildungsstand:Vertiefungsphase

Pfadfinderin seit:2009

Beruf:Studentin (TU Wien)

Hobbys:Lesen, Gedichte schreiben, Sport, Theater und Museen

Email:florentina.stadlbauer@wien51.at

Späher-Heimabend Mittwoch

Florian Baumann

Funktion:Späher-Heimabendleiter, GuSp-Stufenleiter

Ausbildungsstand:Meister

Pfadfinder seit:2005

Beruf:Student

Hobbys:Musik, lesen, Sport, Pfadis

Späher-Heimabend Mittwoch

Alfons Bridi

Funktion:Späher-Leiter

Ausbildungsstand:Woodbadge

Pfadfinder seit:Kindheit

Beruf:Managing Partner IT-Consulting

Hobbys:Sportklettern, Segeln, Radfahren, Langlaufen, Reisen

Typische Aussage:“Geh mas an!”

Späher-Heimabend Mittwoch

Samuel

Funktion:Späher-Assistent

Ausbildungsstand:Vertiefungsphase

Pfadfinder seit:Kindheit

Beruf:Student

Hobbys:Radfahren, Skifahren, Wandern, Lesen, Campen

Typische Aussage:“Wer suchet, der findet.”